Das Lübecker Gitarrenorchester

Das Lübecker Gitarrenorchester

Das Lübecker Gitarrenorchester

Aus der Idee heraus, Gitarre einmal anders, nämlich im großen Orchesterklang zu Gehör zu bringen, gründete Torsten Ratzkowski 1984 das Lübecker Ensemble. Die zunächst kleine Gruppe entwickelte sich schnell zu einem Orchester von zurzeit 14 Mitspielern. Damit wurde das LÜBECKER GITARRENORCHESTER zu einer deutlichen Bereicherung des gitarristischen Lebens in der Stadt. In der Regel wird ausschließlich mit akustischen Gitarren musiziert. Manchmal kommen eine E-Gitarre, ein E-Bass oder ein Rhythmusinstrument dazu. Durch diese freiwillige Beschränkung ensteht ein interessantes Spannungsfeld zwischen sphärisch zarten und wuchtig schweren Klangeindrücken, wobei der Durchsichtigkeit des Gitarrentons eine besondere Rolle zukommt.

Aktuelles

Sa, 21. März 2015, 20 Uhr, Jubiläumskonzert "30 Jahre Lübecker Gitarrenorchester",
Logensaal bei St. Aegidien in Lübeck

Proben jeden Donnerstag

19.30 - 21.30 Uhr · Kalandschule, Raum 12
Kalandstr. 8 · 23564 Lübeck